Nussschaumschnitten

Zubereitung:

Butter, Zucker und Dotter schaumig rühren. Mehl mit BP vermischen und zusammen mit Zitronenschale und Milch unter den Abtrieb mischen. Den Teig auf ein vorbereitetes Backblech streichen.
Für die 2. Masse die Eiklar mit Salz zu einem festen Schnee schlagen, den Zucker nach und nach dazugeben und zum Schluss die Nüsse untermischen. Diese Masse über den Rührteig streichen.
Bei 180°C ca. 35 Minuten backen.

1. Masse:

250 g weiche Butter
200 g Zucker
8 Dotter
250 g Mehl
1 TL Backpulver
etwas Zitronenschale
1-2 EL Milch

2. Masse:

8 Eiklar
300 g geriebene Nüsse
200 g Staubzucker
1 Prise Salz